Veranstaltungen
Juni 2021
22.06.2021
bis 01.09.2021

SommerLeseClub 2021

Sommer, Sonne, Bücher & mehr – das bietet Euch der diesjährige SommerLeseClub! Ihr lest gerne? Ihr wollt an tollen Veranstaltungen wie z. B. einem Buch-Trailer-Workshop, einem Roboting-Workshop oder einem packenden Spielenachmittag teilnehmen. Dann seit ihr beim diesjährigen SommerLeseClub genau richtig! Ab dem 22.06.2021 könnt ihr Euch dazu anmelden. Nähere Infos erhaltet ihr in der Öffentlichen Bücherei St. Georg Vreden. Gemeinsam mit unseren Partnern, dem Jugendwerk Vreden e. V. und dem kult Westmünsterland sowie der Volksbank Gronau - Ahaus eG freuen wir uns auf viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer.
Juli 2021
30.07.2021
14:00 - 15:30 Uhr

SommerLeseClub: Gefangen in der Bibliothek – Escape-Game für Kids

Schafft Ihr es mit Kombinationsgabe und Wissen, die Rätsel zu lösen, um aus dem finsteren Büchereigewölbe zu kommen? Ein Escape-Room-Game für Kids ab 10 Jahren. Es können sich nur feste Gruppen mit max. 5 TeilnehmerInnen anmelden. Bitte beachten: SommerLeseClub-Teilnehmer haben dabei Vorrang. Eine persönliche Anmeldung ist am 22.06.2021 in der Bücherei möglich.
30.07.2021
16:00 - 17:30 Uhr

SommerLeseClub: Gefangen in der Bibliothek – Escape-Game für Kids

Schafft Ihr es mit Kombinationsgabe und Wissen, die Rätsel zu lösen, um aus dem finsteren Büchereigewölbe zu kommen? Ein Escape-Room-Game für Kids ab 10 Jahren. Es können sich nur feste Gruppen mit max. 5 TeilnehmerInnen anmelden. Bitte beachten: SommerLeseClub-Teilnehmer haben dabei Vorrang. Eine persönliche Anmeldung ist am 22.06.2021 in der Bücherei möglich.
August 2021
03.08.2021
09:00 - 10:30 Uhr

SommerLeseClub: Beebots und menschliche Roboter - Roboting-Workshop für Einsteiger - Zusatztermin - Ausgebucht!!!

Zusammen mit dem Jugendwerk Vreden e. V. bietet die Öffentliche Bücherei St. Georg Vreden am Dienstag, 03.08.2021 von 09.00 – 10.30 Uhr einen Roboting-Workshop für Kinder von 7-8 Jahren an. Was ist ein Beebot? Wie können wir die kleine Roboter-Biene programmieren? Was für andere Roboting-Möglichkeiten gibt es für Euch? Dies und viel mehr könnt ihr bei dem spannenden Roboting-Workshop im Pfarrheim St. Georg, Freiheit 1, erfahren!
10.08.2021
14:00 - 17:00 Uhr

SommerLeseClub: Stop-Motion-Workshop - Ausgebucht!

Zusammen mit dem kult Westmünsterland und dem Jugendwerk Vreden e. V. bietet die Öffentliche Bücherei St. Georg Vreden allen Kindern im Alter von 11-12 Jahren einen Stop-Motion-Workshop an. Am 10.08.2021 heißt es von 14.00 – 17.00 Uhr Film ab! Denkt Euch zusammen mit Deinen Freunden eine tolle Geschichte aus, die ihr dann mit Playmobil- oder Legofiguren in Szene setzt und mit einem Tablet filmt. Wie das alles funktioniert, werdet ihr im Rahmen des Workshops lernen.
September 2021
24.09.2021
19:00 - 22:00 Uhr

Christoph Tiemann und das Theater ex libris präsentieren „Eine Studie in Sherlock“ von Sir Arthur Conan Doyle

Am Freitag, 24.09.2021 präsentiert Christoph Tiemann mit dem Ensemble ex libris in einer mitreißenden Lesung „Eine Studie in Sherlock“ und entführt die Zuhörer dabei ins viktorianische London! Das stimmgewaltige Ensemble um Schauspieler Christoph Tiemann liest die Original-Kurzgeschichten von Sir Arthur Conan Doyle. In dem Live-Hörspiel "Eine Studie in Sherlock" werden Teile des ersten Holmes-Romans "Ein Studie in Scharlachrot" mit den Kurzgeschichten "Ein Skandal im Fürstentum O." und "Das gefleckte Band" zu einem spannenden Leseabend verbunden. Die Partner des Abends, das aktuelles forum – Volkshochschule, das Kulturamt der Stadt Vreden, das kult Westmünsterland, die Öffentliche Bücherei St. Georg Vreden sowie der Lesekosmos Vreden e. V. freuen sich auf einen packenden Abend. Die Lesung im Theater- und Konzertsaal der Stadt Vreden beginnt um 19.00 Uhr. Eintrittskarten zum Preis von 10,00 EUR (Abendkasse; 15,00 EUR), Jugendliche 6,00 EUR (Abendkasse 10,00 EUR) sind ab sofort in der Öffentlichen Bücherei St. Georg Vreden, dem aktuellen forum – Volkshochschule Ahaus sowie im Bürgerbüro der Stadt Vreden erhältlich. Bei dieser Veranstaltung handelt es sich um den Nachholtermin aus dem Frühjahr 2020. Bereits erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. Zur besseren Übersicht bitten wir um Umtausch der Eintrittskarten.

Medienempfehlungen